Sie sind Anwalt?
Anwaltssuche

Anwälte für Stiftungen in Thun

1 Anwalt/Anwältin gefunden

Sortieren
Filtern

Keine Anwälte zum Suchbegriff gefunden

Versuche es mit einem anderen Suchbegriff erneut oder vergrössern Sie den Suchradius.

Nothing Found

Leider 0 Einträge in gefunden

Dominique Schurtenberger Rechtsanwalt für Erbrecht und Notar
3600 Thun
Weitere Standorte
3074 Muri bei Bern

  • Stiftungen
  • Erbstreit
  • Nachlassplanung
  • Nachlassverfahren
  • Patientenverfügung
  • Pflichtteilsanspruch
  • + 4 weitere
  • Stiftungen
  • Erbstreit
  • Nachlassplanung
  • Nachlassverfahren
  • Patientenverfügung
  • Pflichtteilsanspruch
  • + 4 weitere
Anwälte in der näheren Umgebung (45km) gefunden
Dr. iur. Fabrizio Andrea Liechti Fachanwalt SAV Erbrecht und Notar BE
3011 Bern
  • Stiftungen
  • Erbstreit
  • Internationales Erbrecht
  • Mediator
  • Nachlassplanung
  • Nachlassverfahren
  • + 6 weitere
  • Stiftungen
  • Erbstreit
  • Internationales Erbrecht
  • Mediator
  • Nachlassplanung
  • Nachlassverfahren
  • + 6 weitere
Prof. tit. Dr. Urs Fasel Rechtsanwalt für Erbrecht und Notar
3011 Bern
  • Stiftungen
  • Erbstreit
  • Nachlassplanung
  • Nachlassverfahren
  • Patientenverfügung
  • Pflichtteilsanspruch
  • + 4 weitere
1
Bewertungen
  • Stiftungen
  • Erbstreit
  • Nachlassplanung
  • Nachlassverfahren
  • Patientenverfügung
  • Pflichtteilsanspruch
  • + 4 weitere
Michel Julius Moser Rechtsanwalt für Erbrecht und Notar
3011 Bern
  • Stiftungen
  • Erbstreit
  • Internationales Erbrecht
  • Nachlassplanung
  • Nachlassverfahren
  • Patientenverfügung
  • + 5 weitere
  • Stiftungen
  • Erbstreit
  • Internationales Erbrecht
  • Nachlassplanung
  • Nachlassverfahren
  • Patientenverfügung
  • + 5 weitere

Schwerpunkte

1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Alle Schwerpunkte anzeigen

Sprachen

1
1
1

Geschlecht

1
Auswählen

Sie haben ein Rechtsproblem mit einer Stiftung?

Unsere Partneranwälte in Thun unterstützen Sie rund um Stiftungen

Unsere Partneranwälte im Bereich Erbrecht in Thun unterstützen Sie auch bei allen Fragen und Problemen rund um das Thema Stiftungen. Das Schweizer Stiftungsrecht wird im Schweizerischen Zivilgesetzbuch (ZGB) geregelt und es gibt verschiedene Arten von Stiftungen, wie zum Beispiel Familienstiftungen, gemeinnützige Stiftungen oder Unternehmensstiftungen. Unsere Anwälte verfügen über umfassende Kenntnisse im Schweizer Stiftungsrecht und können Sie beispielsweise bei der Gründung einer Stiftung, bei der Erstellung einer Stiftungssatzung oder auch bei der Verwaltung der Stiftung unterstützen. Auch bei der Auswahl von Begünstigten oder der Vermögensanlage stehen sie Ihnen beratend zur Seite.

Bei folgenden Anliegen oder Fragen unterstützen Sie unsere Anwälte in Thun:

Finden Sie Ihren Rechtsanwalt für eine Stiftung in Thun

Sie suchen eine/n Rechtsanwalt/-ältin für eine Stiftung in Thun? Unsere Anwaltssuche bietet Ihnen eine umfassende Auswahl an erfahrenen Anwälten im Bereich Stiftungsrecht in Thun, die Sie bei allen Fragen rund um die Gründung und Verwaltung Ihrer Stiftung unterstützen können. Durch die Vielzahl von rechtlichen Anforderungen, die bei der Gründung und Verwaltung einer Stiftung zu beachten sind, ist die Hilfe eines entsprechenden Juristen empfehlenswert. Unsere Partneranwälte verfügen über umfassende Kenntnisse im Schweizer Stiftungsrecht und können Ihnen unter anderem bei der Erstellung der Stiftungssatzung, der Vermögensanlage und der steuerlichen Fragen beratend zur Seite stehen. Mit unserer Anwaltssuche können Sie schnell und einfach den passenden Rechtsanwalt für Ihre Bedürfnisse finden und sicherstellen, dass Ihre Stiftung erfolgreich und rechtskonform geführt wird.

Wann sollte ein/e Anwalt/-ältin für Stiftungen in Thun zu Rate gezogen werden?

In der Schweiz sollte ein/e Anwalt/-ältin für Stiftungen konsultiert werden, wenn man eine Stiftung gründen oder verwalten möchte. Die Gründung einer Stiftung in der Schweiz erfordert eine genaue Kenntnis der rechtlichen Vorgaben und Anforderungen, insbesondere bei steuerlichen Aspekten von Stiftungen. Ein erfahrener Rechtsanwalt übernimmt für Sie zum Beispiel die Erstellung der Stiftungssatzung und hilft Ihnen bei der Auswahl der passenden Rechtsform. Darüber hinaus kann ein/e Anwalt/-ältin für Erbrecht in Thun auch Ihre Fragen zur Vermögensanlage und zur Haftung der Stiftungsorgane klären und Sie bei rechtlichen Auseinandersetzungen vertreten. Auch bei der Führung der Stiftung ist die Beratung eines Anwalts sinnvoll, um sicherzustellen, dass dies rechtskonform und erfolgreich abläuft. Insgesamt empfiehlt es sich, bereits im Vorfeld der Gründung einer Stiftung einen Juristen zu Rate zu ziehen, um mögliche rechtliche Fallstricke frühzeitig zu erkennen und zu vermeiden. Zusammenfassend bietet ein/e Anwalt/-ältin für Erbrecht in Thun also folgende Leistungen rund um Stiftungen an:

  • Beratung bei der Gründung einer Stiftung
  • Auswahl der passenden Rechtsform
  • Erstellung der Stiftungssatzung
  • Prüfung der steuerlichen Aspekte von Stiftungen
  • Unterstützung bei der Vermögensanlage und -verwaltung
  • Klärung von Haftungsfragen der Stiftungsorgane
  • Beratung bei rechtlichen Auseinandersetzungen zwischen den Stiftungsorganen oder mit Dritten
  • Unterstützung bei der Nachfolgeplanung und Übergabe der Stiftung
  • Vertretung der Interessen der Stiftung vor Gericht

Juristen helfen Ihnen bei der Gründung einer Stiftung

Anwälte für Erbrecht in Thun stellen bei der Gründung einer Stiftung eine wichtige Unterstützung dar, da Sie Ihnen sowohl bei der Wahl der passenden Rechtsform als auch bei der Erstellung der Stiftungssatzung behilflich sind. In der Schweiz gibt es zudem verschiedene Stiftungsformen, die jeweils unterschiedliche rechtliche Anforderungen haben und auch Richtlinien, damit eine Stiftung als gemeinnützig anerkannt wird. Ein Rechtsanwalt hilft Ihnen bei der Berücksichtigung dieser Vorgaben und informiert Sie ausserdem auch über die steuerlichen Faktoren einer Stiftungsgründung. Darüber hinaus unterstützt Sie der/die Anwalt/-ältin für Erbrecht in Thun auch bei der Vermögensanlage und -verwaltung und bei der Auswahl der Stiftungsorgane.

Ein Anwalt für Erbrecht in Thun unterstützt Sie bei der Vermögensverwaltung der Stiftung

Bei der Vermögensanlage und -verwaltung der Stiftung ist ein Rechtsanwalt für Erbrecht ein wichtiger Ansprechpartner, da es strenge Vorschriften hierfür gibt. Durch die Beratung eines Juristen können Sie diese rechtlichen Rahmenbedingungen besser verstehen und somit sicherstellen, dass die Vermögensverwaltung im Einklang mit diesen Vorschriften erfolgt. Darüber hinaus hilft Ihnen ein/e Anwalt/-ältin für Erbrecht in Thun auch bei der Auswahl von Vermögensverwaltern und -beratern sowie bei der Überwachung der Vermögensverwaltung. Dies ist besonders für die langfristige Erhaltung der Vermögenswerte der Stiftung und für die Erfüllung des gemeinnützigen Zwecks wichtig. Er steht Ihnen auch bei der Besetzung der Stiftungsorgane, wie z.B. des Stiftungsrats, beratend zur Seite, damit die Vermögensverwaltung im besten Interesse der Stiftung und ihrer Begünstigten erfolgt.

Rechtsanwälte erstellen für Sie einen Stiftungsakt

In der Schweiz ist die Errichtung einer Stiftung nur durch einen notariell beurkundeten Stiftungsakt möglich. Ein Anwalt für Stiftungs- beziehungsweise Erbrecht in Thun kann bei der Erstellung der Stiftungssatzung beratend tätig werden und sicherstellen, dass alle notwendigen Regelungen und Klauseln enthalten sind. Der Rechtsanwalt prüft auch, ob die Satzung mit den Vorschriften des Stiftungsgesetzes und anderen anwendbaren Rechtsvorschriften übereinstimmt. Durch seine fachliche Expertise kann er dazu beitragen, mögliche Rechtsstreitigkeiten zu vermeiden und die langfristige Stabilität der Stiftung zu gewährleisten.

Ein Anwalt für Erbrecht in Thun gewährleistet eine ordnungsgemässe Stiftungsarbeit

Anwälte für Stiftungsrecht in Thun können sicherstellen, dass die Stiftung in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften und mit den Wünschen des Stifters handelt. In der Schweiz gibt es verschiedene gesetzliche Anforderungen an Stiftungen, die erfüllt werden müssen, um die Stiftung als juristische Person zu etablieren und steuerliche Vorteile zu erlangen. Ein erfahrener Anwalt kann Ihnen zum Beispiel helfen, die Stiftungssatzung und andere Dokumente zu erstellen. Darüber hinaus kann Sie ein Jurist auch bei der Erfüllung der steuerlichen Anforderungen und der Anerkennung durch die zuständigen Behörden unterstützen. Ein Anwalt für Erbrecht in Thun gewährleistet zudem, dass die Stiftung im Einklang mit den Wünschen des Stifters arbeitet, indem er bei der Auswahl der Stiftungsratsmitglieder und bei der Verwaltung des Stiftungsvermögens beratend tätig wird.

Wissenswertes über Thun

Mit ihren knapp 45.000 Einwohnern liegt Thun am gleichnamigen See, dort wo die Aare aus dem See fliesst. Die Stadt erstreckt sich in reizvoller Lage zu beiden Ufern der Aare und auf einer etwa 1 km langen Insel inmitten des Flusses. Thun ist Hauptstadt des Bezirkes Oberland. Der Bezirk gehört zum Kanton Bern. Thun wird als Tor zum Berner Oberland bezeichnet. Von wirtschaftlicher Bedeutung sind neben dem Tourismus auch der Maschinen- und Apparatebau und das Verlagswesen, v.a. aber auch das Militär: Die einstige Militärschule (Eröffnung 1819) entwickelte sich mit den Jahren zum „grössten Waffenplatz der Schweiz“. Demgemäss siedelten sich in den 60er Jahren des 19. Jahrhunderts die eidgenössischen Militärbetriebe in Thun an. Die EMPA, eine Forschungs- und Dienstleistungsinstitution der ETH hat in Thun ihren Standort genommen. Der Thuner See und die Berner Alpen als hochwertige Naturräume bieten zu allen Jahreszeiten vielfältige Aktivitäten mit hohem Freizeitwert. Auf der Aareinsel lockt das Bälliz als beliebtes Einkaufsziel mit den gängigen Warenhäusern. Ergänzt wird dieses Angebot durch viele kleine Fachgeschäfte in der Oberen und Unteren Hauptgasse. Auch das Schloss mit seinem historischen Museum lohnt immer einen Besuch.  

Sehenswürdigkeiten in Thun

  • Schlichtungsbehörde Oberland, mit Sitz in Thun
 

Orte und Städte in Thun die von Rechtsanwälten für Erbrecht bedient werden:

Thun | Hilterfingen – Hünibach | Steffisburg – Glockenthal | Thun – Schoren bei Thun | Steffisburg | Thun – Gwatt | Hilterfingen | Heiligenschwendi – Haltenegg | Thun – Goldiwil | Thierachern | Schwendibach | Amsoldingen | Steffisburg – Hartlisberg | Thun – Gwattstutz | Oberhofen am Thunersee | Uetendorf | Heimberg | Zwieselberg | Heiligenschwendi | Spiez – Einigen | Fahrni – Fahrni bei Thun | Homberg – Homberg bei Thun | Oberhofen am Thunersee – Längenschachen | Uebeschi | Stocken-Höfen – Niederstocken | Stocken-Höfen – Höfen bei Thun | Uttigen | Sigriswil – Ringoldswil | Forst-Längenbühl – Längenbühl | Reutigen | Stocken-Höfen – Oberstocken | Lenk – Boden bei Lenk | Sigriswil – Aeschlen ob Gunten | Pohlern | Forst-Längenbühl – Forst bei Längenbühl | Sigriswil – Tschingel ob Gunten | Brenzikofen | Seftigen | Sigriswil – Gunten | Sigriswil – Schwanden | Gurzelen | Oberdiessbach – Bleiken bei Oberdiessbach | Oppligen | Blumenstein | Teuffenthal – Teuffenthal bei Thun | Wimmis – Brodhüsi | Sigriswil | Kiesen | Sigriswil – Meiersmaad | Unterlangenegg | Jaberg | Noflen | Oberlangenegg – Schwarzenegg | Wimmis | Spiez | Wattenwil | Herbligen | Oberlangenegg | Kirchdorf | Oberdiessbach – Aeschlen bei Oberdiessbach | Spiez – Hondrich | Oberdiessbach | Burgistein  

Postleitzahlen (PLZ) in Thun die von Rechtsanwälten für Erbrecht bedient werden:

3600 | 3602 | 3604 | 3608 | 3603 | 3626 | 3612 | 3645 | 3613 | 3652 | 3625 | 3624 | 3634 | 3633 | 3653 | 3661 | 3627 | 3646 | 3617 | 3622 | 3635 | 3632 | 3631 | 3628 | 3656 | 3636 | 3647 | 3775 | 3638 | 3671 | 3662 | 3654 | 3657 | 3663 | 3674 | 3629 | 3623 | 3752 | 3655 | 3614 | 3116 | 3616 | 3700 | 3665 | 3672 | 3702 | 3664